• Top Markenprodukte
  • Versandkostenfrei ab 90 €
  • 24 Stunden Lieferung
  • Nachhaltigkeit
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Retoure
  • Pandapoints sammeln
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Omnifix 40 Solo U-40 Insulinspritze, ohne Kanüle
Omnifix 40 Solo U-40 Insulinspritze, ohne Kanüle
Omnifix 40 Solo U-40 Insulinspritze, ohne Kanüle von B. Braun Die Omnifix-Spritzen ermöglichen die präzise...
Inhalt 100 Stück (0,14 € * / 1 Stück)
Nettopreis: 11,34 €*
MICRO-FINE+ Demi Insulinspritze mit Kanüle
MICRO-FINE+ Demi Insulinspritze mit Kanüle
MICRO-FINE+ Demi Insulinspritze mit Kanüle von BD Die Micro-Fine+ Insulinspritzen ermöglichen die hochpräzise...
Inhalt 100 Stück (0,13 € * / 1 Stück)
Nettopreis: 11,28 €*
BD Plastipak Insulinspritzen
BD Plastipak Insulinspritzen
BD Plastipak Einweg-Insulinspritzen Die BD Plastipak Insulinspritzen sorgen mit einem sicheren Kolbenstopp sowie der...
Inhalt 120 Stück (0,24 € * / 1 Stück)
Nettopreis: 24,30 €*
Servobox Taschenbehälter
Servobox Taschenbehälter
Servobox Taschenbehälter Kanülensammler Der Servobox Taschenbehälter von Servoprax ermöglicht eine handliche...
Inhalt 1 Stück (0,77 € * / 1 Stück)
Nettopreis: 0,65 €*
Teqler Insulinspritze U40
Teqler Insulinspritze U40
Teqler Insulinspritze U40, Einmalspritze Die Teqler Insulinspritze U40 von NetMed S.à.r.l. ermöglicht durch den...
Inhalt 100 Stück (0,09 € * / 1 Stück)
Nettopreis: 7,60 €*
Teqler Insulinspritze U100
Teqler Insulinspritze U100
Teqler Insulinspritze U100 Die sterile Teqler Insulinspritze U100 von NetMed S.à.r.l. erleichtert die exakte...
Inhalt 100 Stück (0,09 € * / 1 Stück)
Nettopreis: 7,60 €*
Omnican 100, U-100 Insulinspritze mit Kanüle
Omnican 100, U-100 Insulinspritze mit Kanüle
Omnican 100, U-100 Einmal-Insulinspritze mit Kanüle Produkttext: Omnican 100 ist eine U-100 Einmal-Insulinspritze mit...
Inhalt 100 Stück (0,24 € * / 1 Stück)
Nettopreis: 19,95 €*

Warum werden Insulinspritzen benötigt?

InsulinspritzenInsulinspritzen sind ein wichtiges Instrument zur Verabreichung von Insulin bei Menschen mit Diabetes. Insulin ist ein Hormon, das von der Bauchspeicheldrüse produziert wird und den Blutzuckerspiegel reguliert. Bei Menschen mit Diabetes produziert die Bauchspeicheldrüse entweder kein Insulin oder nicht genug Insulin. Daher müssen sie Insulin durch Injektionen verabreichen, um ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren und Komplikationen zu vermeiden.

Welche Arten von Insulinspritzen gibt es?

Insulinspritzen sind in der Regel sehr dünn und kurz und haben eine feste Nadel, die in die Haut des Patienten eingeführt wird. Die meisten Insulinspritzen haben ein Fassungsvermögen von 0,3 ml bis 1 ml und können in kleinen Schritten dosiert werden, um eine genaue Dosierung zu gewährleisten. Insulinspritzen sind in der Regel in Einweg- oder wiederverwendbaren Ausführungen erhältlich.

Einweg-Insulinspritzen

Einweg-Insulinspritzen wie die DB MICRO-FINE+ oder Omnifix 40 Solo sind die am häufigsten verwendeten Insulinspritzen und werden verwendet, um Insulin in den Körper zu injizieren. Diese Spritzen bestehen aus einer Nadel, einem Zylinder und einem Kolben. Die Nadel ist sehr dünn und kurz, um den Schmerz zu minimieren. Der Zylinder ist transparent, damit der Benutzer die Insulinmenge sehen kann. Der Kolben ist mit einem Gummistopfen versehen, um den Insulinfluss zu kontrollieren.

Einweg-Insulinspritzen sind in verschiedenen Größen erhältlich, um die Bedürfnisse des Benutzers zu erfüllen. Es gibt Spritzen mit verschiedenen Nadelgrößen, von 4 mm bis 12,7 mm. Einige Einweg-Insulinspritzen haben auch spezielle Funktionen wie drehbare Nadeln, um das Einstechen zu erleichtern, und vorgefüllte Spritzen, um die Dosierung zu vereinfachen.

Mehrweg-Insulinspritzen

Mehrweg-Insulinspritzen sind eine Alternative zu Einweg-Insulinspritzen. Diese Spritzen bestehen aus einem Zylinder und einem Kolben, die wiederverwendet werden können. Die Nadel muss jedoch nach jeder Verwendung ausgetauscht werden. Mehrweg-Insulinspritzen haben den Vorteil, dass sie umweltfreundlicher sind und im Laufe der Zeit kostengünstiger sein können.

Mehrweg-Insulinspritzen sind in verschiedenen Größen erhältlich und können mit verschiedenen Nadeln verwendet werden. Einige Mehrweg-Insulinspritzen haben auch spezielle Funktionen wie drehbare Nadeln und vorgefüllte Spritzen.

Insulin-Pens

Insulin-Pens sind eine Alternative zu Einweg- und Mehrweg-Insulinspritzen. Insulin-Pens sind wie Stifte geformt und enthalten eine Patrone mit Insulin. Der Benutzer dreht den Stift am unteren Ende, um die Dosis einzustellen, und drückt dann den Knopf am oberen Ende, um das Insulin zu injizieren. Insulin-Pens sind leicht zu handhaben und diskret, was sie zu einer beliebten Wahl bei Menschen mit Diabetes macht.

Insulin-Pens sind in verschiedenen Größen erhältlich und können mit verschiedenen Nadeln verwendet werden. Einige Insulin-Pens haben auch spezielle Funktionen wie ein LCD-Display, das die Dosis anzeigt, und eine Speicherfunktion, um die Verwendung zu verfolgen.

Was sollten Sie beachten, wenn Sie Insulinspritzen kaufen?

Es ist wichtig zu beachten, dass die Wahl der Insulinspritze von der individuellen Vorliebe und dem Bedarf abhängt. Es ist auch wichtig, Anweisungen vom Arzt oder Diabetesberater einzuholen, um sicherzustellen, dass die richtige Spritze für den individuellen Bedarf verwendet wird.

Des Weiteren sollten Sie achten auf:

Größe und Kapazität: Insulinspritzen gibt es in verschiedenen Größen und Kapazitäten. Es ist wichtig, eine Spritze zu wählen, die für Ihre individuelle Insulindosis geeignet ist. Eine zu große Spritze kann schwierig zu handhaben sein und eine zu kleine Spritze kann nicht genügend Insulin aufnehmen.

Nadelgröße: Die Nadelgröße ist ein wichtiger Faktor, der beim Kauf von Insulinspritzen berücksichtigt werden sollte. Eine zu große Nadel kann Schmerzen und Blutergüsse verursachen, während eine zu kleine Nadel das Insulin nicht richtig injizieren kann. Es ist wichtig, eine Nadelgröße zu wählen, die für Ihre individuelle Bedürfnisse geeignet ist.

Einweg- oder Mehrwegspritzen: Einweg-Insulinspritzen sind für den einmaligen Gebrauch bestimmt und werden nach jeder Injektion entsorgt. Mehrweg-Insulinspritzen können mehrmals verwendet werden, aber die Nadel muss nach jeder Verwendung gewechselt werden. Es ist wichtig, die Entscheidung zu treffen, welche Art von Spritze für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Marke und Qualität: Es ist wichtig, Insulinspritzen von einer zuverlässigen Marke und hoher Qualität zu wählen. Eine schlechte Qualität kann zu Problemen beim Injizieren von Insulin führen, was zu unerwünschten Nebenwirkungen und Komplikationen führen kann.

Kosten: Die Kosten für Insulinspritzen können je nach Größe, Marke und Art variieren. Es ist wichtig, die verschiedenen Optionen zu prüfen und die Kosten für Insulinspritzen im Vergleich zu anderen Diabetes-Bedarfsmaterialien und -Behandlungen zu berücksichtigen.

Zuletzt angesehen